Lindenbergkirche | © Naturpark Almenland Lindenbergkirche | © Naturpark Almenland

Tischlein-Deck-Dich-Radtour, Passail

Geöffnet

Die geschmackvolle, gemütliche Radtour rund um Passail, vorbei an Hofläden, Ausflugszielen und vielen Einkehrmöglichkeiten.

Diese Radtour führt rund um den Passailer Kessel, vorbei an "geschmackvollen" Ausflugszielen, von der Imkerei bis zum Käsestollen. Natürlich warten auch jede Menge Einkehrmöglichkeiten auf die Radler. Der Ausgangsort Passail ist der Einkaufsort in der Region, hat mit dem Golfplatz oder dem Freizeitzentrum auch ein sportliches Angebot. Der Badeteich beim Freizeitzentrum, empfiehlt sich für die Erholung nach der Radtour.

Die „Tischlein deck Dich Radtour“ führt (zwischen dem GH Schober und Kriechenlee) direkt an Schroeders Kräuterwerkstatt mit dem Schaugarten vorbei. Alle Radfahrer sind herzlich auf einen gratis Kräuter-Saft aus der Selbstbedienungsbar eingeladen! Es kann natürlich auch eine kleine Pause einlegt und dem Schaugarten ein Besuch abgestattet werden. Das Angebot gilt bis in den Spätsommer.

Die Strecke hat immer wieder kleine Steigungen, die bewältigt werden müssen, dafür wird man mit schönen Ausblicken belohnt. Ideal ist die Tour für E-Bikes, die im Almenlandbüro in Fladnitz auch verliehen werden.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
28,5 km
Strecke
3:00 h
Dauer
450 hm
Aufstieg
450 hm
Abstieg
813 m
Höchster Punkt
576 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

  • von Wien: über die A2 bis zur Abfahrt Gleisdorf und weiter über die B64 bis ins Ortszentrum von Passail
  • von Linz und Salzburg: über die S6 bzw. A9 Abfahrt Bruck/Mur und weiter auf der S35 in Richtung "Graz", abfahren in Frohnleiten in Richtung "Weiz" (B64) bis ins Ortszentrum Passail
  • von Graz kommend: über die A9 bzw. S35, in Frohnleiten in Richtung "Weiz" abfahren,  die B64 bis Passail

Zu Google Maps für die Berechnung der Anreise.

Alle Infos für die Anreise       

       

  • Start beim GH "Der Schrenk"  am Marktplatz in Passail.
  • Ca. 200 m in Richtung Fladnitz fahren und dann rechts den Berg hinauf zur "Lindenbergkirche" (wunderschöne Aussicht!) bzw. zur "Lindenbergstub'n".
  • Gleich nach der Lindenbergkirche liegt links die Almenland Imkerei Kreiner mit einem schönen Laden und regelmäßigen Führungen bzw. Verkostungen.
  • Bei der nächsten Kreuzung links hinunter in Richtung "Fladnitz" bzw. "Tober" fahren.
  • An der Kreuzung mit der Landesstraße links abbiegen und entlang des Baches durch den Ort Tober fahren.
  • An der Kreuzung mit der Bundesstraße links in den Radweg einbiegen.
  • Gleich nach der Zufahrt zum Golfclub rechts den Feldweg hinunter (und durch den Golfplatz) bis in den Ortsteil Hart fahren.
  • Nach einer scharfen Linkskurve geht es durch Wald in Richtung Passail.
  • Bei der Kreuzung mit der Bundesstraße links in den Ort Passail abbiegen.
  • Nach ca. 300 m entlang der Bundesstraße rechts in die Straße zum "Öbau Reisinger" abbiegen.
  • Gleich nach dem Friedhof rechts abbiegen ("Foto Andrea") - nach einem kleinen Stück bergauf, haben wir jetzt einen freien Blick auf den Schöckel.
  • An den nächsten Kreuzungen immer rechts, dann geht es hinab bis zur Landesstraße.
  • An der Landesstraße links in Richtung Arzberg abbiegen und dem Moder-Bach entlang bis nach Arzberg fahren, rechts oben sehen wir jetzt die Ruine Stubegg.
  • Im Ort links abbiegen und über die Brücke ("Schaustollen Arzberg") ins Zentrum von Arzberg fahren.
  • Vor dem Kirchplatz bzw. der Brücke links abbiegen ("Grillwirt") und der Raab entlang ca. 600 m bis zum  Stollenkäse  (rechts über die Edelstahlbrücke) fahren
  • Weiterfahrt entlang der Raab ("R11") bis zur Kreuzung "Moarhofhechtl“.
  • Fahren Sie rechts den Berg hinauf bis zum Hof (Hofladen, Eierhof mit Nudelproduktion und Almo-Ochsen).
  • Wir fahren jetzt den gleichen Weg entlang der Raab zurück, bis links der "Grillwirt" auftaucht.
  • Hier biegen wir links ab in Richtung „Weiz“ und fahren den Berg hinauf.
  • An der der nächsten Kreuzung links nach „Passail“ abbiegen.
  • Jetzt geht es einige Kilometer über Hügel und durch den Ort Haufenreith  hinunter bis zur Kreuzung mit der Bundesstraße B64.
  • Bei der Kreuzung (vis-a-vis vom „Reisemobile Harrer“) links abbiegen und am Radweg in Richtung Passail fahren.
  • Abstecher: Bei der Kreuzung "Krammersdorf" den Berg hinauf zur Mostschenke Gangl fahren (diesen Abstecher fahren Sie nur, wenn Sie in der Mostschenke einkehren möchten), den gleichen Weg zurück bis zur Bundesstraße radeln und rechts den Radweg entlang in Richtung Passail fahren.
  • Bei der großen Kreuzung kurz vor Passail rechts in den Ort "Hohenau/Dorf" einbiegen und vorbei am GH Schober immer entlang des Gaasgrabens fahren.
  • Bei der Kreuzung vor der Ortstafel "Kriechenlee" links abbiegen und durch die Ortschaften Kriechenlee und Raab hinunter bis zur Kreuzung beim (aufgelassenen) GH Pichler radeln.
  • Hier links abbiegen und entlang der der Raab bis zum Marktplatz in Passail zurück fahren.

 

Wahrlicher "Höhepunkt" der Tour ist die Lindenbergkirche mit einem großartigen Ausblick über den "Kessel", auch ein perfekter Platz für ein Picknick!

 

Die nächsten Bahnhöfe sind Mixnitz und Weiz, Fahrpläne und Reiseinformationen finden Sie unter www.oebb.at oder www.busbahnbim.at.

Alle Infos zur Anreise  finden Sie hier

Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM-SammelTaxi.

 

Öffentliches Parkdeck im Ortszentrum von Passail

Elektrofahrräder können Sie im Almenlandbüro ausborgen:
8163 Fladnitz/Teichalm 100
T. 0043 (0)3179 23000
Öffnungszeiten: Mo - Fr, 08:00 - 17:00 Uhr

Alle Infos zum Naturpark Almenland unter www.almenland.at

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Passail (653m)

morgens
19°C
0%
5 km/h
mittags
25°C
5%
5 km/h
abends
21°C
25%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
19°C
10%
5 km/h
mittags
25°C
15%
5 km/h
abends
22°C
25%
5 km/h
Bis über Mittag wechseln Sonnenfenster und Regenschauer, dann Wetterbesserung.
17.08.2022
15°C 29°C
18.08.2022
16°C 29°C
19.08.2022
15°C 24°C
GenussCard Steiermark | © Thermen- und Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Rastplatz in Burgstall mit Schöcklblick | Christine Pollhammer | © Naturpark Almenland
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 25,2 km
Dauer 2:30 h

Schöcklblick-Radtour ab Passail

Ochsentour | Christine Pollhammer | © Naturpark Almenland
Bezirk Weiz schwer Geöffnet
Strecke 37,5 km
Dauer 4:00 h

Ochsentour Teichalm - Sommeralm

Sulamith Garten | Christine Pollhammer | © Naturpark Almenland
Sankt Kathrein am Offenegg leicht Geöffnet
Strecke 13,5 km
Dauer 1:30 h

Garten Eden-Tour, St. Kathrein am Offenegg

Gemeinde Fladnitz | Christine Pollhammer | © Naturpark Almenland
Fladnitz an der Teichalm leicht Geöffnet
Strecke 16,5 km
Dauer 2:00 h

Landpartie am Radl, Fladnitz an der Teichalm