Museum der Landtechnik Museum der Landtechnik

Museum der Landtechnik

Kobenz

Im Vordergrund stehen hier Traktoren, Motoren und Antriebe, die ab ca. 1900 in Österreich die Muskelkraft von Mensch und Pferd in der Arbeitserledigung in der Land- und Forstwirtschaft abzulösen begannen.

Auf einer Fläche von 600 m² in zwei Etagen, befinden sich zur Zeit 20 Traktore, 27 Standmotore, ein Dampflokomobil, ein Göpel, eine Pferdemähmaschine, eine Stiftendreschmaschine, eine Häckselmaschine sowie ein Heuwender. Ergänzt wird die Ausstellung durch zahlreiche Kleingeräte, Modelle, Bilddokumente und Schaukästen, die dem Betrachter die Entwicklung der Landtechnik in den letzten 100 Jahren veranschaulichen.

Einen sehr großen Teil der aktuellen Sammlung bildet die Sammlung „Guggemos". Anton Guggemos sammelt und restauriert seit den Achtzigerjahren des vorigen Jahrhunderts mit Begeisterung alte Traktoren und Maschinen. Dank seines Engagements sind alle Exponate nicht nur schön anzusehen sondern auch voll funktionsfähig und auch immer wieder bei historischen Ausfahrten und diversen Veranstaltungen in der Region in Aktion zu bewundern. Tatkräftige Unterstützung kommt dabei von den Vereinsmitgliedern.

Sonderöffnungen:

  • Schulfreie Tage - nach telefonischer Vereinbarung
  • Gruppenführungen: nach telefonischer Vereinbarung

Kontakt

Museum der Landtechnik
Josef Krainer Weg 1
8723 Kobenz

Das könnte Sie auch interessieren

Wie wird es die Tage

Kobenz (621m)

morgens
8°C
85%
5 km/h
mittags
10°C
85%
5 km/h
abends
9°C
70%
5 km/h
Aus dichten Wolken regnet es wenigstens zeitweise leicht.
morgens
8°C
75%
5 km/h
mittags
12°C
65%
5 km/h
abends
10°C
65%
5 km/h
Aus dichten Wolken regnet es wenigstens zeitweise leicht.
01.10.2022
7°C 17°C
02.10.2022
8°C 17°C
03.10.2022
7°C 17°C