Sölkpass | © Tourismusverband Region Murau Sölkpass | © Tourismusverband Region Murau

Sölkpass-Tour

Geöffnet

Schöne herausfordernde Tour auf den Sölkpass mit toller Panoramaaussicht!
Die Tour gilt darüber hinaus als Top Tipp der Region rund um die Bergpersönlichkeit Greim und symbolisiert eines der 19 Leitangebote zum Thema Wandern im Erlebnisraum Murau

 

Bei der Baierdorf Tourentafel queren Sie die Hauptstraßen in eine Seitenstraße und verlassen Baierdorf nach einer Brücke auf die alte Sölkpassstraße. Folgen Sie der leicht steigenden Schotterstraße ca. 5km entlang des Katschbaches. Es führt ein schöner Waldweg bis hin zum Augustinerkreuz. Hier haben Sie die Möglichkeit die Sölkpassstraße zurück nach Schöder zu fahren. Oder Sie fahren weiter zur Dorfer Hütte (1280)  oder 2km zur Kreuzerhütte (1395). Für die besonders sportlichenen führt die Straße auch bis ganz hinauf auf den Sölkpass (1788m).

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
November
Dezember

Tour in Zahlen

schwer
Schwierigkeit
12,3 km
Strecke
2:20 h
Dauer
899 hm
Aufstieg
0 hm
Abstieg
1790 m
Höchster Punkt
891 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

https://www.google.at/maps/dir//47.1905812,14.1314/@47.1905634,14.0614476,14943m/data=!3m2!1e3!4b1!4m2!4m1!3e3
Ausgangspunkt: Baierdorf Tourentafel. Queren Sie die Straße und folgen Sie der Beschilderung in die Seitenstraße. Halten Sie bei der Brücke rechts, nach der Brücke dann links. Folgen Sie der leicht steigenden Schotterstraße ca. 5km entlang des Katschbaches. Es führt ein schöner Waldweg bis hin zum Augustinerkreuz. Folgen Sie der Sölkpassstraße weiter zur Dorfer Hütte (1280) , dann 2km zur Kreuzerhütte (1395) und hoch auf den 1788m hohen Sölkpass.
  • Einkehrmöglichkeit: Dorfer Hütte, Kreuzerhütte, Gh. Neuwirt in Baierdorf
  • Sehenswert: Heilquelle Augustinerbründl (Augenheilquelle)

Mit dem Bus erreichbar! Fahrzeiten laut Fahrplan der Steiermärkischen Landesbahnen:
https://www.steiermarkbahn.at/bahn-und-bus/fahrplaene/

Ein kleiner Parkplatz befindet sich ca. 300 m vom Startpunkt abwärts Richtung St. Peter auf der linken Seite.
Radverleih: Intersport Pintar, 8850 Murau, https://www.intersport.at/rent/fahrradverleih

Galerie

Wie wird es die Tage

Sölk (668m)

morgens
17°C
0%
0 km/h
mittags
27°C
10%
5 km/h
abends
22°C
35%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
16°C
55%
5 km/h
mittags
21°C
80%
5 km/h
abends
17°C
85%
5 km/h
Es wird sehr wechselhaft, über den Tag verteilt regnet es immer wieder.
20.08.2022
14°C 20°C
21.08.2022
13°C 21°C
22.08.2022
12°C 21°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Jasmin Schmidt | © Tourismusverband Region Murau
Murau schwer Geöffnet
Strecke 24,5 km
Dauer 3:05 h

Greim-Tour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Mitten im Hochwald | Tourismusverband Region Murau | © Tourismusverband Region Murau
Murau mittel Geöffnet
Strecke 8,3 km
Dauer 1:00 h

Murau Hochwald I

Murau schwer Geöffnet
Strecke 57,8 km
Dauer 6:20 h

Krakau-Lungau-Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Mountainbiken auf der Frauenalpe | Tourismusverband Region Murau | © ikarus.cc/TVB Murau-Kreischberg
Murau schwer Geöffnet
Strecke 11,7 km
Dauer 3:10 h

Frauenalpe Tour

Krakau Rundfahrt | Tom Lamm | © Tourismusverband Region Murau
Murau mittel Geöffnet
Strecke 21,8 km
Dauer 2:05 h

Krakaurundfahrt

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Mountainbiken in Murau | ikarus.cc | © Tourismusverband Murau-Kreischberg
Murau schwer Geöffnet
Strecke 13,2 km
Dauer 1:35 h

Murau Hochwald Tour II

Logo | Jasmin Schmidt | © Tourismusverband Region Murau
Murau schwer Geöffnet
Strecke 17,4 km
Dauer 2:10 h

Eichbergrunde