"Kleine Wasserwelt" | © Tourismusverband Region Murau "Kleine Wasserwelt" | © Tourismusverband Region Murau

Mühlen_Windbergrunde (Camping am Badesee)

Geöffnet
Diese Wanderung führt über Wiese Richtung St. Helen zum Gasthof Rauchenwald, weiter in den Graben und an der Kneippanlage vorbei. Wir machen einen Abstecher zur "Kleinen Wasserwelt", rauf auf den Windberg und über Hitzmannsdorf wieder retour zum Badesee.
Beim Gasthof Rauchenwald befindet sich ein altes Wegkreuz aus dem 16. Jahrhundert - "Rauchenwald-Kreuz". Es ist sehr wertvoll und sehr gut erhalten. Am Beginn des Grabenweges befindet sich rechterhand die Kneippanlage (deshalb: Handtuch einpacken und ausprobieren!) Die "Kleine Wasserwelt" ist ihren Abstecher wert. Viele Wasserräder, Staudämme und Häuschen laden zum Verweilen in einem schattigen Wäldchen ein - toller Jausenplatz für Kinder!

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
7,1 km
Strecke
2:30 h
Dauer
232 hm
Aufstieg
203 hm
Abstieg
1127 m
Höchster Punkt
966 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Wir gehen quer über unsere Wiese Richtung St. Helen. Gleich nach dem Gasthof Rauchenwald biegen wir links ab. Beim Waldbeginn folgen wir links dem Schotterweg. Jetzt befinden wir uns am Grabenweg. Hier spazieren wir nun entlang bis zur Kneippanlage. Nach einem Kneippgang folgen wir dem Weg bis wir den Schranken sehen. 200 m oberhalb des Schrankens befindet sich nun die "Kleine Wasserwelt". Nach einer Spiel- und Jausenpause gehen wir den Weg wieder hinunter und kreuzen die Straße (über den Bach drüber) und folgen dem Anstieg Richtung Windberg. Wo die großen Felder beginnen gibt es eine Linksabzweigung in den Wald hinein - Wanderweg 6. Dieser führt uns durch den Wald bis nach Hitzmannsdorf. Vielleicht sehen Sie ja auch unseren Bauernhof mit den Schafen rundherum. Von Hitzmannsdorf aus gehen wieder bergab Richtung Bushütterl und rechts runter zum Badesee.
Schöne Kinderstrecke!
Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
A-8820 Neumarkt in der Steiermark, Hauptplatz

Tel. +43 (0)3584 / 2005
Fax: +43 (0)3584 / 2005-4
www.natura.at
i
nfo@natura.at | lambrecht@natura.at 

www.camping-am-badesee.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Mühlen (961m)

morgens
14°C
0%
5 km/h
mittags
22°C
30%
5 km/h
abends
19°C
15%
5 km/h
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.
morgens
15°C
0%
0 km/h
mittags
24°C
10%
10 km/h
abends
18°C
50%
5 km/h
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
16.08.2022
12°C 25°C
17.08.2022
13°C 27°C
18.08.2022
14°C 27°C
Blick auf das verschneite Krakau mit Bank im Vordergrund | © Holzwelt Murau, Tom Lamm

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen | © Tourismusverband Region Murau
Mühlen mittel Geöffnet
Strecke 8,9 km
Dauer 2:46 h

Noreia Rundwanderweg

Zirbitzkogel | © Tourismusverband Region Murau
Mühlen schwer Geöffnet
Strecke 37,7 km
Dauer 13:00 h

Große Zirbitzkogelrunde

See in See | TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen | © Tourismusverband Region Murau
Mühlen mittel Geöffnet
Strecke 14,2 km
Dauer 5:00 h

Mühlen_See-Kulm-Hitzmannsdorf-Runde

TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen | © Tourismusverband Region Murau
Mariahof leicht Geöffnet
Strecke 0,9 km
Dauer 0:15 h

Mariahof_natur & land Weg

TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen | © Tourismusverband Region Murau
Mühlen mittel Geöffnet
Strecke 12,4 km
Dauer 4:00 h

Jakobsberger Rundwanderweg

TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen | © (c) Markus FEICHTER
Mühlen leicht Geöffnet
Strecke 1,6 km
Dauer 0:31 h

Mühlen_Zirben Rundweg

Keltendorf_Badesee Mühlen | René Hochegger | © Tourismusverband Region Murau
Mühlen leicht Geöffnet
Strecke 1,9 km
Dauer 0:30 h

Erlebnismeile um den Mühlner Badesee