Wanderung BergZeitReise Tagestourentipp 14 - Am Jakobusweg bei Turnau - Touren-Impression #1 | © TV Hochsteiermark Wanderung BergZeitReise Tagestourentipp 14 - Am Jakobusweg bei Turnau - Touren-Impression #1 | © TV Hochsteiermark

BergZeitReise Tagestourentipp 14 - Am Jakobusweg bei Turnau

Die unbekannte Alternative zum Bründelweg
Die weniger bekannte Alternative zum beliebten Bründlweg am nahen Pogusch, ruhiger, mit schönen Blicken auf den Hochschwab und das Aflenzer Becken. 

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
10,0 km
Strecke
3:00 h
Dauer
360 hm
Aufstieg
360 hm
Abstieg
933 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Wenngleich der Bründlweg zu den bekanntesten und somit auch beliebtesten Genusswanderwegen der gesamten Stieermark zählt, befindet sich gar nicht weit weg von diesem eine Alternative für all jene, die etwas mehr Ruhe und weniger Rummel suchen: der Jakobusweg in Turnau. 
Sie beginnen die Rundwanderung direkt im Ortszentrum von Turnau (große Infotafel, Kaufhaus, Konditorei, Tourismusinfostelle). Von dort wandern Sie kurz in südlicher Richtung auf der Landesstraße (Gehsteig) in Richtung Pogusch bis zum gut sichtbaren Feuerwehrdepot. Ab hier verläuft der Weg nun, nach links schwenkend und bei der Talstation des Schleppliftes der Schwabenbergarena vorbeiführend, in nordöstlicher Richtung zum Ortsteil Stübming. Sie gehen immer den gut beschilderten Weg entlang, queren den Maurergraben und kommen so, vorbei an der Jausenstation Dirnbacher, zur Kreuzung des Weges mit der Landesstraße, die auf den Pretalsattel führt. Bis hierher benötigen Sie etwa 1 1/2 Stunden. 
Während der gesamten Wanderung haben Sie immer einen schönen Blick auf die dem Heiligen Jakobus geweihte Turnauer Pfarrkirche, welche dem Rundwanderweg seinen Namen gegeben hat. 
Auf der anderen Straßenseite wandern Sie retour, an zwei Bauernhöfen vorbei bzw. durch einen Hof hindurch, zum höchsten Punkt des gesamten Weges mit 933 m Seehöhe. Beim Gehöft Tanschen gibt es die nächste Möglichkeit für eine Rast, ehe Sie, die Greithstraße überquerend, zu einer alten Kapelle in der Nähe des wunderschönen Fladischerhofes gelangen. Von der Kapelle führt ein etwas verwachsener Weg zur Bergstation des kleinen Eichfeldliftes mit der fallweise bewirtsachfteten Eichfeldlifthütte. 
Nun haben Sie bereits einen Blick auf das Ziel der Rundwanderung, die Jakobuskirche. Diese ist rasch erreicht und so steht einer abschließenden Pause in Turnau nichts mehr im Wege. 
Als Einstieg in den Tag empfiehlt sich ein Frühstück in der traditionellen Bäckerei und Konditorei Seidl direkt am Hauptplatz. 
ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at
Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie:
Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.
 
 
Parkplatz in Turnau gegenüber dem kleinen Sparmarkt.

TV Hochsteiermark, Tel.: +43 3862 55020, www.steiermark.com/hochsteiermark

Übersichtsseite zur hochsteirischen BergZeitReise: www.bergzeitreise.at 

Tipp: die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen für alle Touren entlang der BergZeitReise aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

Galerie

Wie wird es die Tage

Mariazell (860m)

morgens
großteils bewölkt
17°C
85%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
25°C
10%
5 km/h
abends
leicht bewölkt
22°C
30%
5 km/h
Die morgendlichen Regenschauer ziehen ab, es wird zumindest zeitweise sonnig.
morgens
sonnig
18°C
0%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
26°C
40%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
21°C
55%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, im Tagesverlauf wird es schaueranfällig.
20.07.2024
nebelig
14°C 22°C
21.07.2024
sehr sonnig
12°C 26°C
22.07.2024
großteils bewölkt
14°C 22°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Der Brandhof - am Ausgangspunkt der Tour | Brigitte Digruber | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 9,3 km
Dauer 3:10 h

Wanderung auf die Graualm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Idylle am Schwanenweg | Nadja Roßpaintner | © Yvonne Blengl
Hochsteiermark leicht
Strecke 6,1 km
Dauer 1:30 h

Schwanenweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Auf der Seebergalm | Andreas Steininger | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 11,2 km
Dauer 4:05 h

Seebergalm - Hochanger - Turnau

Bründlweg | nicoleseiser.at | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel
Strecke 22,0 km
Dauer 8:00 h

Etappe 14: BergZeitReise Turnau - Pogusch - Bründlweg - Kapfenberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Streuobsthof Weissenbacher | Nadja Roßpaintner | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht
Strecke 5,4 km
Dauer 1:30 h

Enta da Miaz

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Freizeitteiche Seebach | Familie Rosskogler | © Freizeitteiche Seebach
Hochsteiermark leicht
Strecke 9,0 km
Dauer 3:15 h

Schießlingalm - Oischinggipfel

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Johanneskirche Mürzhofen | Nadja Roßpaintner | © TV Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht
Strecke 4,8 km
Dauer 1:30 h

Herrenberg Runde