Der Michelirlingsee - die Schoberspitze markant im Blick | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH Der Michelirlingsee - die Schoberspitze markant im Blick | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Michelirlingsee

Geöffnet
Teilweise auf Forststraße und altem Almweg hinauf zur Michelirlingalm. Weiterwandermöglichkeit zum Michelirlingsee oder Hühnereck.
Auf Forststraße und altem Almweg geht´s bergwärts zu diesem kleinen entzückenden Kessel inmitten almrauschiger Hänge. Nach einer Stärkung geht es weiter rauf zum Michelirlingsee. Und wenn du möchtest auch noch weiter zum Gipfelkreuz auf das Hühnereck. Es lohnt sich.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
Oktober
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
10,0 km
Strecke
4:00 h
Dauer
780 hm
Aufstieg
780 hm
Abstieg
1803 m
Höchster Punkt
1023 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von der Ennstalbundesstraße (B320) an der Kreuzung Trautenfels Richtung Irdning, Donnersbach, Donnersbachwald abzweigen. Durch den Ort Donnersbach und weitere 10 km nach Donnersbachwald. Ca. 800 m nach dem Tunnel links zum Perweinhof abbiegen.

Die Tour startet bei der Kapelle oberhalb vom Perweinhof, dort kannst Du auch parken. Sie verläuft abwechselnd auf Forststraßen und Waldwegen. Folge der Markierung, vorbei an der Plotscheralm, bis hinauf zur Michelirlingalm. Hier verläuft auch eine Etappe zweier Weitwanderwege Nr. 02 und 09.

Ab der Michelirlingalm hast Du die Möglichkeit weiterzuwandern, rechts von der Alm weg, erst über eine Wiese, dann über einen Steig hinauf zum Michelirlingsee (20 min). Ab da geht es wieder rechts weg Richtung Hühnereck (30 min). Der Gipfel ist von unten schon zu sehen.

Links von der Alm geht nach der Ebene ein Steig bergauf Richtung Schoberspitze (1 Std.).

Es gibt keine bewirtschaftete Hütte oben. Aber für eine genussvolle Rast mit selbstmitgebrachter Jause findet man hier immer ein feines Platzerl.

Mit dem Bus 941 bis zur Haltestelle "Perweinhof". In der Nähe befindet sich auch der Ausgangspunkt der Wanderung. Leider gibt es in den Monaten Juli und August bis Mitte September keine Busverbindung nach Donnersbachwald.
Busfahrplan: www.verbundlinie.at

Der nächstgelegene Bahnhof "Stainach-Irdning" befindet sich ca. 22 Kilometer entfernt in Stainach.
Bahnfahrplan: www.oebb.at

Oberhalb vom Perweinhof. Jedoch sind hier nur wenige Parkplätze

Tourismusinformation: www.schladming-dachstein.at

Tourismusblog: www.derbergdastal.at

 

Tourismusverband Schladming-Dachstein 

Ramsauerstraße 756

8970 Schladming

T: +43 3687 23310

info@schladming-dachstein.atMüll auf Wiesen und Wegen können Berg und Tal gar nicht riechen. Nimm ihn bitte mit. Land- und Forstwirtschaft sind für Berg und Tal wichtige Partner. Sie gestatten Dir, viele ihrer Wege zu begehen und zu befahren. Sei Dir bewusst, nur ein gutes Miteinander gewährleistet auch in Zukunft Dein Freizeitvergnügen.

Galerie

Wie wird es die Tage

Irdning-Donnersbachtal (665m)

morgens
13°C
0%
0 km/h
mittags
24°C
10%
5 km/h
abends
21°C
15%
5 km/h
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
morgens
14°C
0%
0 km/h
mittags
24°C
20%
0 km/h
abends
18°C
65%
0 km/h
Zumindest zeitweise sonnig, in der zweiten Tageshälfte steigt die Schauerneigung.
16.08.2022
13°C 27°C
17.08.2022
13°C 30°C
18.08.2022
15°C 28°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Die Glattjochkapelle im Hintergrund die Hochweberspitze | Roland Gutwenger | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Donnersbachwald mittel Geöffnet
Strecke 17,7 km
Dauer 6:30 h

Glattjoch

Oxenalm | © Unknown
Donnersbachwald mittel Geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 2:30 h

Bike & Hike Wandertipp von der Oxenalm zur Riesneralm

Plannerknot mit Blick auf Hochrettelstein | © Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 7,3 km
Dauer 3:30 h

Hochrettelstein

Morgenstimmung am Plannersee | Barbara Luidold | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 2,6 km
Dauer 1:15 h

Plannerseeweg

Größes Bärneck mit Blick Richtung Grimming | Roland Gutwenger | © Tourismusverband Grimming-Donnersbachtal
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 11,9 km
Dauer 4:46 h

Großes Bärneck - der Höchste im Mörsbachtal

Oxenalm | © Unbekannt
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 10,3 km
Dauer 3:20 h

Oxenalm

Christoph Lukas | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 6,5 km
Dauer 2:05 h

Lärchkaralm