Winterwandern Winterwandern zur Jassingalm - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN Winterwandern Winterwandern zur Jassingalm - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN

Winterwandern zur Jassingalm

Die Jassingalm liegt in der Gemeinde Tragöß - St. Katharein | Abenteuer- und Sportregion .
Die Winterwanderung in die Jassingalm startet am Parkplatz Grüner See. Von dort geht es  vorbei am Grünen See in Richtung Jassing. Nach dem See zweigt man nach ca. 500 m rechts ab in die winterliche alte Jassingstraße. Der Weg führt durch waldiges Gebiet und man kommt am verschneiten Wetterloch vorbei. Dessen Geschichte besagt folgendes: „Hält man die Hand ins Loch und es ist kalt, wird das Wetter schön. Bei warmer Luft im Wetterloch wird das Wetter schlecht.“ Am Fuße von imposanten Steilwänden geht es stampfend weiter zur Pfarreralm und vorbei an der Pfarrerlacke, die jedoch nicht ganzjährig Wasser führt. Nach etwa eineinhalb Stunden ist das Ziel - die Jassingalm - erreicht.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
5,1 km
Strecke
1:30 h
Dauer
179 hm
Aufstieg
45 hm
Abstieg
922 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Aus Richtung Wien: Über die A2/Südautobahn und über den Semmering bis Bruck/Mur. 

Vom Süden: Über Graz auf der A9 bis Knoten Deutschfeistritz, weiter auf der S35 bis Bruck/Mur. 

Aus Deutschland: Über Salzburg auf der A9/Pyhrnautobahn (bis Knoten St. Michael) Richtung Leoben bis Bruck/Mur. 

Details zur Anreise finden Sie hier.

Die Winterwanderung in die Jassingalm startet am Parkplatz Grüner See. Von dort geht es  vorbei am Grünen See in Richtung Jassing. Nach dem See zweigt man nach ca. 500 m rechts ab in die winterliche alte Jassingstraße. Der Weg führt durch waldiges Gebiet und man kommt am verschneiten Wetterloch vorbei. Am Fuße von imposanten Steilwänden geht es stampfend weiter zur Pfarreralm und vorbei an der Pfarrerlacke, die jedoch nicht ganzjährig Wasser führt. Nach etwa eineinhalb Stunden ist das Ziel - die Jassingalm - erreicht.
Gemütliche Einkehr in der JassingalmÖffnungszeiten Do- So von 11 - 19 Uhr

Direkt vom Bahnhof Bruck an der Mur geht die Busline 175 bis nach Tragöß.

1. Mai bis 1. November (Wandersaison): Montag bis Sonntag

2. November bis 30. April: NUR von Montag bis Freitag

Fahrpläne und Reiseinformationen finden direkt bei:

Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB)

Steiermärkischen Landesbahnen (STLB)

www.busbahnbim.at 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Gebührenpflichtiger Parkplatz "Grüner See"

Tagesgebühr: € 6,00

Tourismusinformation TRAGÖSS - GRÜNER SEE

Fremdenverkehrs- und Verschönerungsverein Tragöß - St. Katharein

8612 Tragöß - St. Katharein, Oberort 45

Telefon: +43 3868 8330

gruenersee@tragoess-st-katharein.gv.at

Tourismusverband ERZBERG LEOBEN

Infobüro

8700 Leoben, Hauptplatz 3 

Telefon: +43 3842 481 4 810

office@erzberg-leoben.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Tragöß-Sankt Katharein (650m)

morgens
leicht bewölkt
19°C
60%
5 km/h
mittags
sonnig
27°C
5%
5 km/h
abends
leicht bewölkt
24°C
35%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
sonnig
18°C
0%
0 km/h
mittags
sonnig
27°C
20%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
22°C
60%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, im Tagesverlauf wird es schaueranfällig.
20.07.2024
großteils bewölkt
15°C 24°C
21.07.2024
sonnig
13°C 28°C
22.07.2024
leicht bewölkt
15°C 24°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche