Winterwandern Winterlicher Marterlweg Route 3 - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN Winterwandern Winterlicher Marterlweg Route 3 - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN

Winterlicher Marterlweg Route 3

48 Marterln, Kapellen und Bildstöcke - 4 Routen umfasst der landschaftlich wie kulturell höchst interessante Marterlweg in der Marktgemeinde Kammern im Liesingtal, Steiermark. 

Unter dem Titel "Marterlweg" finden wir eine 52 Kilometer lange Wanderstrecke die an 48 Marterln, Wegkreuzen und Bildstöcken vorbeiführt und in 4 einzelne Rundgänge aufgeteilt ist.

Jedes Marterl erzählt dabei seine eigene Geschichte und steht meist am Wegesrand oder auf privaten Grundstücken. Die Marterl werden von den Besitzern das ganze Jahr über liebevoll gepflegt.

Die Route 3 (rot) bietet viel Abwechslung und führt an insgesamt 12 Marterln, Kapellen und Bildstöcken vorbei. Besonders sehenswert ist die Ulrichskirche in Seiz. 

Eine ausführliche Beschreibung der Marterl/Bildstöcke/Kreuze findet sich in der Marterlweg-Karte die auch online zur Verfügung steht oder am Marktplatz kostenlos zur Entnahme bereit steht.

Beschreibung der Marterl und Bildstöcke

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
13,2 km
Strecke
3:30 h
Dauer
304 hm
Aufstieg
300 hm
Abstieg
854 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Linz kommend:

nehmen Sie die Autobahnausfahrt an der Pyhrnautobahn A9 an der Raststation Landzeit, dort führt eine Verbindungsstraße an die B113, die rechter Hand dann nach Seiz führt. Beim Landgasthof Gietl biegen Sie dann links auf die L116 in Richtung Edling/Trofaiach ein. Ca. 1 km in einer langen Rechtskurve ist eine Einbiegung in die Hochstraße zum Ausgangspunkt des Rundganges.

Von Graz/Wien/Klagenfurt kommend:

Am Autobahnknoten St. Michael fahren Sie auf der Pyrnautobahn A9 in Richtung Norden (Richtung Salzburg/Linz) und nehmen ca. 4 km später die Ausfahrt Traboch. Im Kreisverkehr nehmen Sie die 3. Ausfahrt in Richtung Kammern im Liesingtal. Auf der Bundesstraße B113 fahren Sie ca. 5 km bis in die Ortschaft Seiz, dort biegen Sie rechts auf die L116 in Richtung Edling/Trofaiach ein. Ca. 1 km in einer langen Rechtskurve ist eine Einbiegung in die Hochstraße zum Ausgangspunkt des Rundganges.

Der abwechslungsreiche Rundgang beginnt im Ortsteil Seiz bei der Kapelle der Fam. Mitter.(33) Der Startpunkt und aufgrund des Rundganges zugleich auch Endpunkt und beinhaltet 12 verschiedenen Marterl, Kapellen und Bildstöcke sowie die Ulrichskirche Seiz, die direkt auf der Route liegt. Der Weg führt Sie weiter in den Ortsteil Mochl und anschließend nach Glarsdorf.

Dass Wandern hungrig und durstig macht, ist auch kein Geheimnis. Selbstverständlich gibt es entlang des Marterlweges etliche „Raststationen“ sowie Ruhebänke, wo Sie verweilen und Energie tanken können (siehe Legende der Karte). Direkt am Ausgangspunkt finden Sie auch eine Bildbeschreibung aller 4 Rundgänge durch Kammern sowie eine Wanderkarte zur kostenlose Entnahme.

Auf Hungrige wartet Robert, Chef des Gasthof Judmayer und GenussReich Partner, in der Hauptstrasse in Kammern mit authentischer, regionaler Küche. Zum Reiting-Ochsen, Liesingtaler Forellen oder Saiblingen und regionalen Erdäpfeln genießt man hier beste steirische Weine.

Fahrpläne und Reiseinformationen finden direkt bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB)  oder Verbund Linie

 Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden.

Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Parkplätze für PKW direkt am Ausgangspunkt (siehe Anfahrt). Für Reisegruppen mit Autobus nutzen die Möglichkeit des Parkplatzes des Landgasthof Gietl (dies eigenen sich ideal als Ausgangs und Endpunkt des Rundganges)

Galerie

Wie wird es die Tage

Kammern im Liesingtal (671m)

morgens
leicht bewölkt
19°C
70%
5 km/h
mittags
sonnig
27°C
10%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
24°C
35%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, im Tagesverlauf wird es schaueranfällig.
morgens
sehr sonnig
19°C
0%
5 km/h
mittags
sonnig
27°C
25%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
22°C
65%
5 km/h
Meist wechselnd bewölkt, in der zweiten Tageshälfte steigt die Schauerneigung.
20.07.2024
großteils bewölkt
15°C 24°C
21.07.2024
sonnig
13°C 28°C
22.07.2024
leicht bewölkt
15°C 24°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Beginn Oberer Tollinggraben | Weges OG | © Weges OG
Erzberg Leoben mittel Geschlossen
Strecke 13,4 km
Dauer 4:00 h

Tollingrunde in der Region Erzberg-Leoben

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Übersichtstafel beim Ausgangspunkt in Kammern | Weges OG | © Weges OG
Erzberg Leoben leicht
Strecke 8,6 km
Dauer 3:00 h

Kammern entlang des Marterlweges Nr. 2 kennenlernen