Walpurgiskirche - Impression #1 | © Gemeinde St. Michael

Walpurgiskirche

St. Michael in der Obersteiermark

Ein besonderes Kleinod ist die weithin bekannte Walpurgiskirche.

Erbaut wurde die der Hl. Walpurga geweihte Kirche im Jahre 1070 vom slawischen adeligen Tridislaw und seiner Gemahlin Zlawa.

Der Sage nach verirrten sie sich bei der Jagd und fanden nicht mehr zurück. Da erschien ihnen eine Frau in weißer, wallender Kleidung und kurz danach wurden die beiden von ihrem Gefolge gefunden und gerettet.

Ein Einsiedler deutete die Erscheinung als Hl. Walpurga und aus Dankbarkeit für die Rettung ließen sie das Walpurgiskirchlein erbauen.

Kontakt

Brunn 1
8770 Sankt Michael in Obersteiermark

Wie wird es die Tage

St. Michael in Obersteiermark (592m)

morgens
sehr sonnig
21°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
29°C
10%
5 km/h
abends
sonnig
25°C
40%
5 km/h
Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.
morgens
leicht bewölkt
20°C
20%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
26°C
45%
5 km/h
abends
regen
22°C
60%
5 km/h
Zeitweise sonnig, im späteren Verlauf wird es zunehmend gewittrig.
18.07.2024
leicht bewölkt
16°C 29°C
19.07.2024
sonnig
16°C 29°C
20.07.2024
weather.icon.04
16°C 30°C