Die Steiermark - das Grüne Herz Österreichs | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm Die Steiermark - das Grüne Herz Österreichs | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm

Das Herz am richtigen Fleck

Im neuen Auftritt von Steiermark Tourismus rückt das Herz an die richtige Stelle. Platziert nach dem Vorbild der Natur im Goldenen Schnitt, ist das Erscheinungsbild der Marke emotionaler, verspielter, herzlicher und vor allem grüner gestaltet.

Nach der Überarbeitung des bisherigen grafischen Auftritts rücken nicht nur Bilder, zentrale Botschaften und Illustrationselemente in den Mittelpunkt, sondern das Grüne Herz sprichwortlich an den richtigen Fleck. Die wichtigsten Neuerungen:

Logo

Damit das Herz am Puls der Zeit ist – und aufgrund sich wandelnder technischer Moglichkeiten –, ist von Zeit zu Zeit Evolution in kleinen Schritten notwendig. Das digitale Zeitalter mit seinen vielfaltigen Displays und Wiedergabeflachen stellt neue Herausforderungen an das Logodesign. Den Charakter nicht zu verlieren, aber dennoch lesbarer und klarer zu kommunizieren, waren die Hauptbedingungen fur die sanfte Adaptierung des Logos.

Herz-Position

Der Goldene Schnitt gilt als Inbegriff der harmonischen Proportion und Schonheit, daher wird das Steiermark-Logo nach diesem naturlichen Gesetz platziert.

Erlebnisfeld-Illustration

Um die Vielfalt der Steiermark auf einen Blick zu transportieren und eine Botschaft zu senden, die ins Herz geht, werden in der Endkundenkommunikation Illustrationen verwendet: Sie erzahlen Geschichten und emotionalisieren.