© Tom Lamm | ikarus.cc | Tom Lamm
© Tom Lamm | ikarus.cc | Tom Lamm © Tom Lamm | ikarus.cc | Tom Lamm

Urlaub im Ausseerland planen

Frühling, Sommer, Herbst und Winter – das Ausseerland ist zu jeder Jahreszeit ein Genuss. Sobald die Natur langsam zum Leben erwacht, machen sich die ersten Wanderer auf den Weg. Sommerfrischler holen sich in den wunderschönen Seen eine angenehme Abkühlung. Durch das bunte Herbstlaub radelt es sich im Ausseerland besonders schön. Und im Winter verwandelt sich die Region in ein Winterwunderland in dem Besucher ihrer Leidenschaft zum Wintersport nachgehen können.

 

Und auch abseits der Wander- oder Radwege und Pisten ist im Ausseerland immer etwas los. Bei Faschingsumzügen, beim Narzissenfest und bei weiteren traditionellen Feiern tauchen Urlaubsgäste in die Traditionen und Brauchtümer des Ausseerlandes ein.