© Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Geführte Notgassenwanderung

Geöffnet
Geführte Wanderung durch die Notgasse im UNESCO Weltnaturerbe. Die Notgasse am Fuße des Stoderzinkens stellt eine Wegverbindung von Gröbming zu den höher gelegenen Almen dar. Der nur für Fußgänger begehbare Steig wurde von Almleuten, Säumern und Arbeitern der Köhlerei benützt. Die beeindruckende Klamm mit bis zu 60 Meter hohen Felswänden und den historischen Felsritzbildern bieten dem Besucher eine Aura des Geheimnisvollen und Mystischen.

Aus dem Wald und vorbei an einigen Almhütten gelangt man auf einer Forststrasse zu einem markanten Felseinschnitt, Öfen genannt. Steil bergab folgt man der Strasse weiter bis Gröbming-Winkl.

Die Führungen finden jeden Donnerstag von Mitte Juni - Mitte Oktober, je nach Wetterlage, statt.
Treffpunkt: 9.00 Uhr Tourismusbüro Gröbminger Land
Dauer der Tour: Gehzeit ca. 5 Stunden
Kosten: Erwachsene € 17,- Kinder € 8,50 (inkl. Transfer auf den Stoderzinken und Mautgebühr) für Sommercardbesitzer ist die Wanderung gratis!
Anmeldung: jeweils am Vortag (Mittwoch) bis 16:30 im Büro des Tourismusverbandes Gröbminger Land: + 43(0)3685/22131-22
Führung: Manfred Lindtner 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
10,7 km
Strecke
5:00 h
Dauer
167 hm
Aufstieg
1042 hm
Abstieg
1829 m
Höchster Punkt
886 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Gröbming Ortsmitte, Hauptplatz 57

Vom Parkplatz Steinerhaus führt der Weg leicht bergab zur Brünnerhütte/Stoderalm. Nun geht es links haltend entlang des markierten Dachsteinrundwanderweges 618 in westlicher Richtung durch lichten Zirben- und Lärchenwald bis zu einer Weggabelung (Schilder), bei welcher man rechts abzweigt. Der Steigverlauf dreht nach Norden und leitet zur freien Fläche des Hochwiesmahd und folgend zum Großen Wiesmahd. Nach einem kurzen Stück entlang der Forststraße biegt der Weg bei einem Weidetor rechts ab und man gelangt in wenigen Minuten zum Eingang der Notgasse. Ab hier führt der schmale Steig ca. 900 m über Stock und Stein durch die kulturhistorische Schlucht. Am Ende der Schlucht senkt sich der Steig im Waldgelände auf eine Forststraße hinab, auf der man linkshaltend über die Brandalm, weiter zur Rahnstube, über den Seeboden und durch die romantische Felsschlucht der Öfen zum großen Parkplatz bei der Kneippanlage/Hochseilgarten gelangt.

Gehzeit ab Schluchtende: 2 Stunden.

Man gelangt mit dem Bus zum Busbahnhof Gröbming und von dort aus sind es ca. 2 Gehminuten bis zum Tourismusbüro.

ÖBB

Nähe vom Tourismusbüro - Hauptplatz Gröbming

Tour auf eigene Gefahr! Es wird keinerlei Haftung bzgl. allfällig gegebener bzw. auftretender Alpingefahren (Wetter, etc..) übernommen. 

 

Abschnitte dieses Wanderweges sind Teil der Nordroute des Weitwanderweges "Vom Gletscher zum Wein"

Galerie

Wie wird es die Tage

Aich (700m)

morgens
15°C
30%
0 km/h
mittags
20°C
60%
5 km/h
abends
15°C
75%
5 km/h
Ein überwiegend trüber Tag und im Tagesverlauf wird es regnerisch.
morgens
13°C
55%
0 km/h
mittags
16°C
70%
5 km/h
abends
14°C
75%
5 km/h
Ein trüber und eher verregneter Tag, wobei der Regen im Tagesverlauf stärker wird.
26.05.2022
9°C 21°C
27.05.2022
10°C 22°C
28.05.2022
8°C 15°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Birnberg | © Unknown
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 2,2 km
Dauer 0:45 h

Birnberg-Rundweg

Hauser Kaibling | Tourismusverband Haus-Aich-Gössenberg | © Unknown
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 4,6 km
Dauer 2:00 h

Hauser Kaibling Gipfel (2.015 m)

Schlossplatz Haus im Ennstal | © Marktgemeinde Haus
Haus leicht Geöffnet
Strecke 9,6 km
Dauer 2:30 h

Weißenbach-Runde über Birnberg

Gipfelkreuz am Kochofen | Schladming Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 6,6 km
Dauer 3:30 h

Kochofen (1.916m) - Ausgangspunkt Michaelerberghaus

Schlossplatz mit Brunnen in Haus im Ennstal | © Marktgemeinde Haus
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 10,7 km
Dauer 2:50 h

Oberhaus-Runde

Vom Hauser Kaibling in den Markt Haus | Schladming Dachstein - TVB Haus | © Unknown
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 5,1 km
Dauer 2:00 h

Hauser Kaibling Tour

Steirischer Bodensee | René Eduard Perhab | © TVB Haus-Aich-Gössenberg
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 8,0 km
Dauer 4:30 h

"Tal der stürzenden Wasser" - 3-Seen-Tour: Steirischer Bodensee - Hüttensee - Obersee