Peter Maier | © Turracher Höhe
Pisten, Loipen und Schneewanderungen

TURRACHER HÖHE

    WINTER IN DER HÖHE

    Die Turracher Höhe nimmt ihren Namen wörtlich, denn dank ihrer sensationellen Lage auf 1.800 m Seehöhe zählt sie – abseits der Gletscher – zu den schneesichersten Skigebieten Österreichs. Das umfangreiche Entertainment-Angebot auf und abseits der Pisten sorgt für einen abwechslungsreichen Winterurlaub bei Alt und Jung.

    Die Region der vielen Möglichkeiten

    Vielfältigkeit ist das Stichwort auf der Turracher Höhe: Inmitten des Biosphärenparks Nockberge an der Landesgrenze Steiermark-Kärnten befinden sich 42 abwechslungsreiche Pistenkilometer, ein Langlaufparadies auf vier Loipen und romantische Winterwanderwege entlang der drei vereisten Bergseen.

    © Turracher Höhe
    © Turracher Höhe | Simone Attisani
    © Turracher Höhe
    © Turracher Höhe | Peter Maier
    © Turracher Höhe
    © Turracher Höhe | Peter Maier

    Abenteuer, Genuss und Action

    Die Turracher Höhe sorgt dafür, dass alle winterlichen Bedürfnisse der Besucher gedeckt sind. 

    Als Urlaubsmöglichkeit für Jung und Alt, für Sportler und Genießer, hat sich die Turracher Höhe ausgezeichnet. Der 1,5 Kilometer lange Snowpark hat vier Lines und zählt zu den Hotspots der Freestyle-Zone. Die XXL-Funslope verzeichnet kleine Sprünge, Wellen und Tunnels und ist eine der längsten der Welt. Auch der Ski-Nachwuchs ist hier richtig – denn in „Nocky’s WinterZeit“ werden kleine Pistenflöhe von dem Maskottchen Nocky bei ihren Schwüngen begleitet. Ebenso im Repertoire hat die Turracher Höhe den Funcross: Hier wird nach dem Vorbild von Ski- und Snowboardcross so richtig Gas gegeben.

    Seit mehr als zwei Jahrzehnten sorgt der „Turracher Höhe Pistenbutler“ dafür, den Urlaub so perfekt wie möglich zu gestalten. Verschnupfte Nasen werden mit Taschentüchern versorgt, gerötete Gesichter mit Sonnencreme, Kinder mit Süßigkeiten und deren Eltern auf Wunsch sogar mal mit einem Gläschen Prosecco. Gäste, die in einem der 19 Butlerbetriebe nächtigen, können außerdem am abwechslungsreichen Butlerprogramm teilnehmen.

    Erholungssuchende zieht es zum ausgedehnten Langlaufen in vier verschiedenen Loipen auf insgesamt 15 Kilometern Länge. Alternativ geht es zum wild-romantischen Schneeschuhwandern durch tief verschneite Zirben-Wälder oder ausgedehnten Winterwanderungen über Almwiesen entlang der drei zugefrorenen Bergseen.

    Aber jeder weiß: Wintersportler und -wanderer brauchen was im Magen. Für den kulinarischen Genuss sorgen die urig-gemütlichen Hütten der Umgebung mit ihren regionalen, frischen Gerichten. Selbstbedienung findet man hier nicht – die Speisen werden oft sogar vom Wirt persönlich zum Tisch serviert.

    Tourismusverein Turracher Höhe
    +43 4275 8392-0
    info@turracherhoehe.at
    www.turracherhoehe.at

    Urlaubsangebote

    Freuen Sie sich auf eine unvergessliche Winterfrische auf der Turracher Höhe.

    Unterkünfte

    Eine große Auswahl an Unterkünften verschiedener Kategorien, Ausstattungskriterien und Orten.

    SUCHEN & BUCHEN

    Freiheit spüren. Natur erleben. Neues entdecken. Und einfach nur aufatmen. Reisen Sie, wohin Ihr Herz Sie führt, und finden Sie jetzt gleich die passende Unterkunft für Ihren Urlaub auf der Turracher Höhe. 

    Unterkünfte online finden

    Tipps

    Lassen Sie sich von der Turracher Höhe mit winterlichen Erlebnissen überraschen.

    Cookies akzeptieren um Video abzuspielen Marketing-Cookies akzeptieren

    Individuelles Angebot gesucht?

    Urlaubsanfrage stellen