Zur Steiermark für alle Webseite: Barrierefreier Urlaub

Suchen & Buchen

Die jüngere Eisenzeit

La-Tene-Zeit

Im 4. Jahrhundert v. Chr. bahnte sich eine neue Entwicklung an. Das Gebiet der heutigen Steiermark geriet allmählich, dann immer stärker unter keltischen Einfluss. Als dann im 3. Jahrhundert v. Chr. von Ungarn und Krain aus keltische Stämme einwanderten, führte dies rasch zu einer gänzlichen Keltisierung des Landes.