Zur Steiermark für alle Webseite: Barrierefreier Urlaub

Suchen & Buchen

Renaissance

Landhaushof, Graz - © Steiermark Tourismus
Renaissance in der Steiermark

Im 16. Jahrhundert vollzog sich auch bei uns endgültig der Umbruch vom Mittelalter zur Neuzeit.

Medaillenkleinod Erzherzog Karls II. von Innerösterreich, © Landesmuseum Joanneum
Die Hochzeit Erzherzog Karls von Innerösterreich mit Prinzessin Maria von Bayern

Ein wichtiges Ereignis für Graz war die Vermählung des Erzherzog Karl mit Maria, der Tochter des Herzogs Albrecht IV. von Bayern.

1551-1575
Graz, Uhrturm
Residenzstadt Graz

Die historische Forschung versteht unter dem Begriff „Residenz“ für das Mittelalter den zeitweiligen Aufenthaltsort seinen Dynasten

Johannes Kepler / gemeinfreie Ablichtung eines Gemäldes
Johannes Kepler in Graz

Sechs Jahre verbrachte Johannes Kepler (1571-1630) in der innerösterreichischen Residenzstadt Graz.

Das Landeszeughaus in Graz

Das Landeszeughaus in der Grazer Herrengasse, ist eine Gründung der steirischen Landstände.

Hexenausstellung Riegersburg / Foto: © Veste Riegersburg / Die WOCHE
Hexenprozesse

Der Anfang des Glaubens an die Übermacht des Bösen ist mit dem Anfang des Menschenzeitalters gleichzusetzen.

La Strada, © Graz Tourismus / Harry Schiffer
Theater ohne Schauspielhaus

Dass es in Graz schon im Mittelalter und zu Beginn der Neuzeit Aufführungen geistlicher Spiele und vielleicht sogar profane Theatervorstellungen der Zünfte gegeben hat, ist anzunehmen.