Zur Steiermark für alle Webseite: Barrierefreier Urlaub

Suchen & Buchen

Panoramaweg 100 - Etappen rechts der Enns

Für diese Tour gibt es nur eine zutreffende Kurzbeschreibung: Wandergenuss pur! Der Panoramaweg 100 ist ein Rundwanderweg mit rund 116 km Länge. Er führt uns links und rechts der Enns in einer Höhenlage von 700 bis 1.300 m und ist, bei normaler Wetterlage, ab Mai bereits wunderbar begehbar. Besonders eindrucksvoll sind seine landschaftliche Vielfalt, die herrlichen Wälder, die sanften Hochtäler und die gepflegten Bauernhöfe mit ihren freundlichen Bewohnern. Aber Sie werden schnell bemerken: Wer eine Eintagestour eingeplant hat, wird es bereuen, zu schnell taucht man ein in die packende Wanderregion.

 

Auf den Etappen rechts der Enns führt die Tour vorbei an den Bergen der Schladminger 4-Berge-Skischaukel in wunderschön gelegene Seitentäler der Niederen Tauern.

 

„Wandern ohne Gepäck!“ lautet hier ebenso wie auf den Etappen links der Enns das Motto – Ihr jeweiliger Vermieter transportiert das Gepäck zum nächsten Gasthof, während wir selbst völlig ohne Ballast und in freien Zügen Schönheit und Ruhe der Landschaft beiderseits des Ennstales genießen. Wer körperliche Last ablegt, macht sich freier, auch seelische Binkerl schneller los zu werden.

 

Tipp: einen kostenlosen Folder mit Wegbeschreibung, Karte uvm. erhalten Sie bei der Region Schladming-Dachstein www.schladming-dachstein.at

 

Hier gleich einfach und schnell buchen!

Höhenprofil



Details

Länge: 60,4 km
Dauer: 21 h 45 min
Höhenprofil: 2688 / 2823 m
Schwierigkeit: 1 / 5